Beschreibung

Das Gewässer wird vom Fischereiverband Oberpfalz bewirtschaft.

 

Befischung nur mit gültiger Tages- oder Jahreskarte! 

 

Lage:

 

 

Gewässerbeschreibungen:

 

See Dießfurt A

 

See „Baden“: ca. 2 ha

Angeln ganzjährig mit gültiger Tages- bzw. Jahreskarte gestattet. Schonzeiten und Schonmaße gemäß Gewässerordnung beachten!

 

 

See Dießfurt B

See „Surfen“: ca. 18 ha

Angeln ganzjährig mit gültiger Tages- bzw. Jahreskarte gestattet. Schonzeiten und Schonmaße gemäß Gewässerordnung beachten!

 

Wassertiefe: ca. 3 – 4 Meter, kiesiger Untergrund

 

Die Fertigstellung hat erst 2009 begonnen, deshalb derzeit noch fehlende Beschattung.

 

 

See Dießfurt C

See „Segeln“: ca. 70 ha

 

keine Befischung!

 

 

Vorkommen (A+B): Karpfen, Schleien, Hechte, Zander, Weißfische (z. B. Giebel)

 

Bedingungen: Tages- oder Jahreskarten erhalten nur aktive Mitglieder (Vorlage Fischerpass mit gültiger Verbands-Beitragsmarke)

Gastkarten-Regelung ist nicht möglich!

 

(Stand: 2020)

 

Fischereiaufsicht: u.a. durch FV Pressath/Weiden

 

Ausgabe: Geschäftsstelle Dekan-Hirtreiter-Str. 5, 92224 Amberg (Jahreskarten nur auf Vorbestellung!)

Status
verbandsgewässer
Gewässer

Dießfurter Seenlandschaft (Josephsthal)

Koordinaten

49.7109744, 11.9679758

Befischung

Nur mit Tages- oder Jahreskarte