Fischereiverein Amberg

Start

Umfragen

Was ist Ihr Lieblingsgewässer ?
 

Wer ist online

Wir haben 130 Gäste online

Statistiken

Benutzer : 78
Beiträge : 636
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 793770
Königs- und Hegefischen 2019 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tim Juentgen   
Sonntag, den 19. Mai 2019 um 00:00 Uhr

Der Fischereiverein Amberg hatte seine Mitglieder für den 18.05.2019 zum alljährlichen Königs- und Hegefischen aufgerufen. Es beteiligten sich insgesamt 53 Petri-Jünger an der diesjährigen Gemeinschaftsaktion, darunter 13 Mitglieder der Jugendgruppe.

Gefischt wurde an den beiden Vereinsgewässern Bühl I und II in Freudenberg. Die Ziele dieser Hegemaßnahme waren einerseits die Überprüfung des Fischbestands hinsichtlich der Artenvielfalt, des Altersaufbaus und des Gesundheitszustands und andererseits die gezielte Reduzierung des Giebel-, Brachsen- und Güsterbestands. Neumitglieder hatten außerdem die Gelegenheit, die Fischergemeinschaft sowie die Angelreviere Bühl I+II besser kennenzulernen.

Die Artenvielfalt in den Vereinsgewässern ist erfreulich groß. Neben Weißfischen und Barschen gingen den Fischern/Fischerinnen als Beifang vor allem Schleien und Karpfen an den Haken. Es wurden insgesamt 83 Fische entnommen und verwertet. 62 dieser Fische - dies entspricht ca. 75 % - waren die Zielfische Giebel, Brachse und Güster, um deren Bestandsreduzierung es bei dieser Hegemaßnahme ging. Die gesetzten Hegeziele konnten somit vollumfänglich erreicht werden.

Jugend-Fischerkönig mit einem Karpfen von 2.820 g wurde Jungangler Jörg Merkel. Bei den Erwachsenen tat es der Vater seinem Sohn gleich: Vadim Merkel wurde mit einem noch größeren Karpfen (3.750 g) neuer Fischerkönig bei den Erwachsenen.

Das Foto der Königsproklamation zeigt von links nach rechts Max Marr (1. Gewässerwart), Jörg Merkel (Jugend-Fischerkönig 2019), Vadim Merkel (Fischerkönig 2019) und Juri Frank (Fischerkönig 2018).

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 19. Mai 2019 um 21:25 Uhr
 
Oberpfälzer Fischereitag 2019 mit Bezirkskönigs- und Hegefischen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tim Juentgen   
Donnerstag, den 16. Mai 2019 um 00:00 Uhr

Der Fischereiverband Oberpfalz lädt demnächst ein zum alljährlichen Oberpfälzer Fischereitag mit Bezirkskönigs- und Hegefischen. Die Veranstaltung wird am 20.07.2019 in Vohenstrauß stattfinden.

Die Teilnehmerzahl für das Bezirkskönigs- und Hegefischen wird wie immer auf max. 10 Angler pro Verein begrenzt sein. Interessierte Mitglieder unseres Vereins können sich ab sofort bei unserem 2. Vorsitzenden, Günter Graßler, anmelden bzw. vormerken lassen:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Tel.: 09621/760031

Mobil: 0175/5759847

Über die Teilnahme entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen!

Sobald das offizielle Einladungsschreiben sowie das Tagungsprogramm vorliegen, werden wir alle Informationen bereitstellen.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 16. Mai 2019 um 00:42 Uhr
 

Banner
Joomla extensions by Siteground Hosting